Mensch(en) hier




  Startseite
  Archiv
  Sie
  FSK 24*
  Ungeschickte Worte
  Lies mich !
  Wortfetischisten
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 



"Wenn Sie mich suchen,
ich halte mich
in der Naehe des
Wahnsinns auf,
genauer gesagt
auf der schmalen Linie
zwischen Wahnsinn und Panik,
gleich um die Ecke von Todesangst,
nicht weit weg von
Irrwitz und Idiotie!"
(Bernd das Brot)








http://myblog.de/musenmiststueck

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

...es ist noch nicht einmal Wut die sich in mir breit macht.
Es ist einfach nur maßlose Enttäuschung.

 

Wie konntest du nur ?!

1.3.07 14:07


Geht doch, warum nicht gleich so.
Na weil es mehr Spaß macht, mir vorher ein Magengeschwür zu verpassen.
Weiber -.-
1.3.07 19:32


Radioactiv Women

"Wenn ich einen Tumor hätte, würde ich ihn Marla nennen. Marla... Der kleine Kratzer am Gaumen, der abheilen würde, wenn man nur aufhören könnte, mit der Zunge dran rumzufummeln... Aber man kann nicht." (Fight Club)

Und ich keinen habe, fällt somit auch die Namensgebung flach *Juhu und so*

Edit:
Aber ich leuchte wie ein radioaktives Glühwürmchen. Aber irgendwann stört man sich auch nicht mehr an den Geigerzählern die an jeder Wand hängen.

1.3.07 19:52


Wiederentdeckt

Piggeldy und Frederick

Eine Kindheitserinnerung, die mich gerade sehr glücklich macht. Vielleicht kennt die zwei ja noch jemand außer mir. Und das ganze während ich Grinderman höre, ich weiß ich bin ein komischer Mensch. Und das ist auch gut so.

1.3.07 23:48


Pläne?

Schmerzkiller & Komaschlaf
Mittelaltermarkt
neue Haarfarbe
komische Laune
Nebenwirkungen
3.3.07 18:16


Schmerzgrenze

Irgendwann geht es einfach an die Substanz. Man gewöhnt sich an alles, auch an Schmerzen. Aber kommt dann noch Dauer Übelkeit dazu, ist es schlagartig aus. Es sind immer die Kleinigkeiten die mich auf einmal, ohne jede Vorwarnung vollkommen aus der Bahn reißen. Eins führt zum nächsten und irgendwann findet man sich weinend zusammen gerollt auf dem Küchenboden wieder. Und eigentlich gibt es keinen Grund dafür, das ist einfach die Revolution des Verstandes, der einfach nicht mehr kann für die nächsten 10 Minuten. Dann steht man auf, Übergibt sich ein weiteres mal, macht sich etwas zu essen, wirft die nächste Tablette ein und noch einen Schmerzkiller hinterher. Macht sich Gute Laune Musik an, füllt sein Protokoll aus und zwingt sich zu essen, von einem halben Bagel kann kein Mensch 2 Tage leben. Schaut sich die Kurve an und freut sich über den Fortschritt von 8,5 auf den Tagesdurchschnitt von 4,5 runter, und man freut sich einfach weiter. Es ist okay, und wenn ein Tag mal schlecht ist dann ist es eben so. Man braucht nicht zu kämpfen, man muss nur einfach loslassen auch in diesem Fall. Und vielleicht wirklich nochmal Therapie zur Schmerzbewältigung überdenken.
3.3.07 20:03


Bring mich zum quietschen...

...habe ich dir schon gesagt wie glücklich du meine Gefühle machst, allein mit dem Gedanken daran, mit dir den Rest meines Leben verbringen zu dürfen.
3.3.07 21:55


Audioemotion

...wenn das innere zum äußeren wird, alles beim alten scheint und dennoch eine Kleinigkeit die die Welt bedeutet fremdartig bekannt anders ist...

ganz zu lesen bei DrGonzo²

4.3.07 00:33




Ich frage mich ob du erahnen kannst, was es mir bedeutet das du ohne auch nur eine Sekunde zu zögern geantwortet hast, dass du es getan hättest. Es beschäftigt mich so sehr das es mir den Schlaf raubt. Ich weiß das dies unnötig ist, den kein Mensch kennt mich so wie du, du weißt was es mir bedeutet. Du bist mein Herz.
4.3.07 03:05


Kleine Überraschung für mich

von meinen Eltern. Ein "Prinzessin Frühstücks Brunch", einfach goldig. Es gab Schokocroissants, Chai Tea Latte, frisches Obst, Brötchen, "Stuppselei", Marmelade, frischen Käsekuchen, Milchkaffee, den super leckeren Paprika Ziegenfrischkäse vom Markt, Cornflakes, Toasties, Lachs und und und meine über alles geliebten Blaubeer Muffins =) .

Wirklich eine gelungene Überraschung. Später geht es noch zum Mittelaltermarkt, samt herrlichen Wetter draußen.

Das kann nur ein guter Tag werden.
4.3.07 14:59


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung