Mensch(en) hier




  Startseite
  Archiv
  Sie
  FSK 24*
  Ungeschickte Worte
  Lies mich !
  Wortfetischisten
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 



"Wenn Sie mich suchen,
ich halte mich
in der Naehe des
Wahnsinns auf,
genauer gesagt
auf der schmalen Linie
zwischen Wahnsinn und Panik,
gleich um die Ecke von Todesangst,
nicht weit weg von
Irrwitz und Idiotie!"
(Bernd das Brot)








http://myblog.de/musenmiststueck

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Glaubst Du an ein Leben nach dem Tod?
~ Glaubst du an ein totes Leben ?
1.10.05 00:53


Abschreckendes Beispiel

Meine Tante aus dem Ami Land hat mir eine Zeitschrift vermacht. Es ist eine Frauenzeitschrift aus dem fernen Land, ?hnlich aufgemacht wie bei uns die Zeitschrift "Freundin". Abgesehen das sie haupts?chlich aus Werbung f?r Light Produkte, Nahrungsmittelerg?nzung oder "Keimfreie Kugelschreiber" besteht und so netten Artikeln wie - H?rt ihr Arzt wirklich zu ? oder "Wie bekomme ich etwas billiger". Allerdings bin ich ?ber eine Werbeanzeige erschrocken, sie ist f?r Zoloft (ein Antidepressiva das auch bei uns auf dem Markt ist) der Werbesolgan : Zoloft. #1 for millions of resons. Im Farbenfrohen Comic Stil wird dieses Medikament angepriesen. Bei dem Text str?uben sich mir die Nackenhaare, 50 j?hrige mit stressigen Job, f?hlt sich ungl?cklich, erkundigt sich per Internet ?ber Depressionen, findet Zoloft, hat ja schlie?lich schon Millionen Menschen geholfen, geht zum Arzt und l??t sich Zoloft verschreiben, sie bekommt es auch, kurze Zeit sp?ter (ja es steht wirklich kurze Zeit) geht es ihr besser und sie kann wieder arbeiten. Und der Abschlu?satz lautet : How could i possibly enjoy my career if i didn?t manage my depression.
Und ganz unten wird auch nochmal extra erw?hnt das dass Medikament auch f?r Jugendliche geeignet ist.

Merke: Mensch du bist nichts wert es seih denn du findest dich in deiner Arbeit. Was f?r ein Bl?dsinn !

Depressionen kommen niemals Grundlos, so bl?d es klingt aber der K?rper wei? was er tut und Depressionen sind ein Warnsignal das von Medikamenten nicht wegeht. Antidepressiva k?nnen nur unterst?tzen aber nicht heilen.
1.10.05 01:39


Lauf schneller...






Gl?ck im Sekundentakt, noch 3 Stunden.
1.10.05 13:26


Ich bin Wortlos !

wei? man, wie oft ein herz brechen kann?
wieviele sinne hat der wahn?
lohnen sich gef?hle?
wieviele tr?nen passen in einen kanal?
leben wir noch mal?
warum wacht man auf?
was heilt die zeit?

ich bin
dein 7. sinn
dein doppelter boden
dein zweites gesicht

du bist
eine kluge prognose
das prinzip hoffnung
ein leuchtstreifen aus der nacht
irgendwann find und lieb ich dich

ich bin eine deiner farben
kannst sie w?hlen,
kannst sie tragen,
kannst sie bleichen
verrat dir alle geheimzahlen
werd dir die k?hnsten tr?ume ausmalen
werd dir erkl?ren, wovon ich nichts versteh

ich bin
dein 7. sinn
dein doppelter boden
dein zweites gesicht

du bist
eine sichre prognose
das prinzip hoffnung
ein leuchtstreifen aus der nacht
irgendwann find und lieb ich dich

das leben flie?t rot in unseren venen
ich servier dir es auf einem goldnen tablett
du holst mich aus dem grauen tal der tr?nen
l??t alle wunder auf einmal geschehn,
dass mir h?ren und sehen vergeht

ich bin
dein 7. sinn
dein doppelter boden
dein zweites gesicht
deine lieblingsfarbe
dein sportlichster wagen
dein tiefster tauchgang
dein segelflug

du bist
eine gute prognose
das prinzip hoffnung
ein leuchtstreifen aus der nacht

..ich find dich und lieb dich mehr als mich
ich lieb dich mehr als mich
irgendwann finde ich dich
ich finde dich oder nicht
ich lieb dich mehr als mich
und ich finde dich
ich find dich oder nicht.. .

Herbert Gr?nemeyer - Demo ( Letzter Tag)
1.10.05 13:53


Ein St?ck Himmel...
neben ihn einzuschlafen und morgens angekuschelt aufzuwachen.

Und ich brauche dringends eine Digicam .
2.10.05 13:11


Dinge der Unmöglichkeit

- einen Parkplatz in der Mannheimer Innenstadt zu bekommen.
- Paella f?r 2 Personen wirklich nur mit 2 Personen zu vernichten.
- Scambis zu puhlen ohne sich einzusauen.
- Nach dem Essen noch laufen zu k?nnen.

Sch?ne Dinge:
- Er
- Am Neckar Ufer sitzen
- Das Basti sich gemeldet hat
3.10.05 00:25


Wortlos gl?cklich
3.10.05 12:48


Manche Frauen sind einfach Schei?e.
Ich verstehe es einfach nicht, sie hat einen festen Freund, macht aber mit anderem rum. Sagt Bix wie sehr sie ihn liebt und am Wochenende ist ihr Freund bei ihr. Sie bricht ihm das Herz , geht er auf Abstand rennt sie ihm hinterher. Und er liebt sie. Schafft es nicht von ihr los zu kommen.

Es tut weh das ganze mit anzusehen.
3.10.05 16:01


Grenzerfahrung

Standhalten nicht ausweichen.
Sich darin aufl?sen um sich wieder zu finden.
Neu zu erbauen.
Fallen lassen aus tiefsten Vertrauen herraus.
Ausharren, dieses Gef?hl mit einem umbekannten Blickwinkel wahr zu nehmen.
Angst verliert ihr Gesicht, wenn man den Gegener kennt.
Freiheit mit jeder Faser.



3.10.05 23:28


Ich habe fertig f?r heute *b?h*.
4.10.05 20:23


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung