Mensch(en) hier




  Startseite
  Archiv
  Sie
  FSK 24*
  Ungeschickte Worte
  Lies mich !
  Wortfetischisten
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 



"Wenn Sie mich suchen,
ich halte mich
in der Naehe des
Wahnsinns auf,
genauer gesagt
auf der schmalen Linie
zwischen Wahnsinn und Panik,
gleich um die Ecke von Todesangst,
nicht weit weg von
Irrwitz und Idiotie!"
(Bernd das Brot)








http://myblog.de/musenmiststueck

Gratis bloggen bei
myblog.de





 


_____________________________________________

SCHNITT !!!

Ich habe es satt , ich habe es einfach satt.

Ist das alles was mir das Leben bietet ? -NEIN !!

H?r auf rumzuheulen und fang endlich wieder an f?r das zu k?mpfen was du haben willst.

Ich will nicht nur mein Leben wieder , nein ich will mein Traumleben in die Wirklichkeit holen , und zwar Schritt f?r Schritt . Nicht irgendwann , sonder ab sofort ab dieser Sekunde.

Ich bin wieder da , und es ist ein sch?nes Gef?hl.
5.10.04 23:57


Dinge ?ndern sich ....manchmal schneller als erwartet und erhofft.

Ich habe den Schritt gewagt mir mein Leben und meine Freiheit wiederzuholen, doch statt der erwarteten Erleichterrung , ist zur Zeit nur Leere vorhanden. Ich bin auf der Flucht eher vor mir selbst als vor ihm.

Warum hast du mir nie die 5 min Zeit geg?nnt die ich gebraucht habe ? Warum was es immer unm?glich mir meinen Freiraum zu lassen? Warum wurde ich f?r alles was ich getan habe und das dir nicht in deinem Wahn gepasst hat , mit Blicken bestraft die man normalerweise niemanden entgegen wirft ? Warum hast du mich behandelt wie den letzten Dreck und gedacht mit einem ..ich liebe dich ist alles wieder gut. Warum ? WARUM zu Teufel , warum.

Und WARUM habe ich alle das mit mir machen lassen.
Gewalt hat viele Formen, aber eine der schlimmsten Gewaltform wird nicht erkannt , denn sie ist leise , sauber und hinterl??t f?r andere sichtbar keine Spuren.

Seelische Gewalt....auch Psychoterror genannt......klar wei? niemand davon , wer erz?hlt schon gerne wie man behandelt wird und man auch noch glaubt man habe es verdient. Ich habe es nicht erz?hlt ,weil ich mich daf?r gesch?mt habe. Und ganz ehrlich ein Schlag ins Gesicht h?tte ?ftersmal weniger weh getan , als alle die verletzten Worte , Blicke oder Behandlungen. Und das alles fein s?uberlich unter dem Deckm?ntelchen das er als Liebe bezeichnet hat. Und als entschuligung dann den gleichen Grund hervor bringen warum diese Gewalt ?berhaupt erst zur Anwendung kam............ aber ich lieb dich doch.............das was man liebt verletzt man nicht , Tag f?r Tag.

Entschuldigung , aber wie krank muss man sein um eine T?r einzutreten nur weil ich nicht so funktioniere wie du es willst. Und wie dreist kann man da noch sein und Nachfragen warum ich Angst vor dir habe , und warum ich jetzt bei Freunden bin , an einem Ort der mir Sicherheit bietet weil du ihn nicht kennst.

.............mehr geht momentan nicht

31.10.04 22:09





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung